Events

Ziellandekonkurrenz 2019

Veröffentlicht am

Spannung und Höchstleistungen garantiert

Die Ziellandekonkurrenz ist für uns Segelflieger etwa das, was für die Fussballer das Grümpelturnier ist. Ein Plausch-Wettbewerb, bei dem das Mitmachen vor dem Rang kommt. Es sei denn, man will unbedingt den Siegerpokal für ein Jahr nach Hause nehmen. Oder den 13. Schlussrang vermeiden, damit man diesen Bericht nicht schreiben muss…

Wegen dichten Nebels wurde der diesjährige ZLK-Event mit Weiterlesen…

Allgemein

Impressionen von der Winterarbeit

Veröffentlicht am

Im Winter wird fleissig in der Werkstatt gearbeitet

Die Segelflugruppe Cumulus ist stolz, die nötigen Wartungsarbeiten an den Flugzeugen in der eigenen Werkstatt zu tätigen.

Die tatkräftige Mithilfe jenster Mitglieder ist dabei Voraussetzung, genau wie das nötige Know-How, welches glücklicherweise umfangreich vorhanden ist.

Auch sind Motivierte ohne handwerklichen Hintergrund oder technische Gewandheit gefragt; die wichtigste „Büez“ ist sowieso das Wachsen der Oberfläche ;-).
Unser Zebra mit seinem Boxermotor wird im Frühling nach erfolgter Revision wieder sanft „schnurren“.
Freigelegtes Innenleben der ASK21. Fly by wire? Die Steuermechanik mit ihren Stangen und Seilen spricht eine andere Sprache.
Blick in den Rumpf einer LS4, die Anschlüsse von Bremsklappen und Querruder werden überprüft.
Zitat: «Einige Flugzeuge wurden nicht für den deren Unterhalt gebaut».
Events

Ziellandekonkurrenz 2018

Veröffentlicht am

ZLK 2018

And the winner is: P. Gradenecker!

pg – Rekordverdächtige 30(!) teilnehmende Piloten, viele Kinder und die in der Vereinsgeschichte erste SiegerIN machten die ZLK 2018 zu einem sehr schönen Saisonabschluss … also so im Allgemeinen, für den Verfasser dieses Berichtes ist die persönliche Bilanz eher durchzogen.

Die alljährliche Ziellandekonkurrenz, unser vereinsinterner Plauschwettbewerb, scheint Weiterlesen…

Flugplatzleben

Das Bad ist eröffnet!

Veröffentlicht am

Nachdem sich das letze Wochenende mit sommerlichen Temperaturen zeigte, machte sich das Bädli-Team sofort an die Arbeit. Somit kommen nun unsere jungen und älteren Wasserraten, sowie Neubrevetierte (wohl eher unfreiwillig) in den Genuss von einer erfrischenden Abkühlung 🙂

Viel Spass beim Planschen,
das Bädli-Team

Flugplatzleben

Bald geht’s wieder los – Saisonstart am 24.03.2018

Veröffentlicht am

In einem Monat starten die Piloten der SG Cumulus in die neue Flugsaison!

Die Wartung der Segelflugzeuge ist grösstenteils abgeschlossen und an den beiden Grossarbeitstagen (10. und 17. März) machen wir unseren Flugplatz bereit für die neue Saison.

Offzieller Saisonstart ist am Samstag, 24. März 2018

Einzig das Wetter könnte uns dann noch vom Fliegen abhalten.

Windenstart ASK 21

Events

Ziellandekonkurrenz 2015

Veröffentlicht am

ZLK 2015

Von Jonas Langenegger

Unglücklicher hätte ich mich nicht platzieren können: Der 15-te Platz! Schuld daran ist nebst den Linienrichtern (es hat nicht gestäubt!) auch Felix als OK-Präsident. Zu Beginn mahnte er uns, dass der fünfzehnte den Bericht schreiben muss…

1. Durchgang

Zum fliegerischen Abschluss der Saison fanden doch noch 24 Piloten auf den Flugplatz. Die Wolken hingen tief, doch reichte es für Weiterlesen…

Events

Ziellandekonkurrenz 2013

Veröffentlicht am

23 Teilnehmer fanden sich bei morgendlichem Nebel auf dem Flugplatz ein, um sich beim alljährlichen Ziellanden zu messen. Vielleicht war es aber auch der geräucherte Fisch von Stefan Rast, welcher der Grund für das grosse Teilnehmerfeld war.

Nach dem Mittag, als sich der Nebel verzogen hatte, konnte dann zu je zwei Flüge gestartet werden. Auffallend war dieses Jahr, dass viele Piloten es schafften, auf der Linie oder knapp hinter der Linie zu landen, was leider 100 Strafpunkte gab.

Gewonnen hat dieses Jahr Jonas Langenecker vor Werner Roth und Urs Wolfensberger. Stolzer neuer Jahresbesitzer der rotes Cumuluskappe ist Peter Gradenecker.

» Rangliste_ZLK_2013 (PDF)